Gesellschaft für Geosystemanalyse

Startseite | Impressum | AGB's

VMP 200 Microstructure Profiler

Beschreibung

zurück zur Übersicht

Der VMP 200 ist ein Profiler zur Messung mikroskaliger Turbulenzen in Küstenzonen und wurde für Einsätze auf kleineren Booten mit wenig Raum, wie bspw. Zodiak-Schlauchboote, oder für Einsatzorte ohne ausreichende Stromversorgung, bspw. in arktischen Regionen konzipiert. Daten werden auf einer Speicherkarte abgelegt, weshalb an Bord auf das Auslesen bspw. mittels Laptop und Zubehör verzichtet werden kann. Batterie- und Speicherkapazitäten ermöglichen 36 Stunden kontinuierlichen autonomen Betrieb. Wiederholte Profilmessungen ohne erneute Konfiguration des Profilers zwischen den Einsätzen sind möglich. Die aufgezeichneten Daten einer Profilserie werden über einen USB-Anschluss ausgelesen.

 

Eigenschaften

 

Downloads / Zusatzinformationen

VMP 200 Datenblatt (PDF) [266 KB]

 
© terra4 GmbH 2017