Gesellschaft für Geosystemanalyse

Startseite | Über uns | Impressum | AGB's | Datenschutzerklärung

miniDOT Datenlogger

[zurück zur PME-Übersichtsseite]

Der miniDOT Datenlogger misst gelösten Sauerstoff und Temperatur und speichert die Ergebnisse auf einer internen 2GB SD-Karte.
Die Genauigkeit der Messungen des gelösten Sauerstoffs beträgt +/- 5% und die der Temperatur +/- 0,1 °C.
Der miniDOT Datenlogger ist ein autonomers Messgerät, das in verschiedenen flüssigen Medien eingesetzt werden kann.
Die intern auf der SD-Karte gespeicherten Daten werden via USB-Kartenleser auf einen PC übertragen. Der miniDOT Datenlogger kann für Messintervalle von 1 Minute bis 1 Stunde programmiert werden. Die Tabelle zeigt die ungefähren Messzeiten bei verschiedenen Messintervallen.

 

Kenndaten

Messdauer

Messintervall
(min)
Messzeit
(Tage)
Anzahl
Messungen
1 365 500.000
10 > 365 > 52.000
60 > 365 > 8.000

Spezifikationen

NEU !!! miniDOT Clear Logger

Als Clear Logger ist der miniDOT jetzt in einer neuen Variante verfügbar.

Der Clear Logger verfügt über ein transparentes Gehäuse und ein internes Display, so dass die Daten während der Messung mitverfolgt werden können.
Die technischen Spezifikationen entsprechen denen des Standard miniDOT.

 

Downloads / Zusatzinformationen

miniDOT: Datenblatt [124 KB]
miniDOT: Technische Zeichnung [9 KB]
miniDOT Clear Logger: Broschüre [1.020 KB]

USB miniDOT:

- Handbuch [1.968 KB]
- Software

RS232 miniDOT (ältere Geräteversion):

- Handbuch [1.031 KB]
- Software


Weitere Informationen zum miniDOT auf der Herstellerseite.

© terra4 GmbH 2019